Braunlager Sommernachtstraum 2017

Limitierte Tickets für den Sommernachtstraum

Braunlager Sommernachtstraum 20174. Braunlager Sommernachtstraum am 26. August 2017
Ab sofort sind die limitierten Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Am 26. August findet in Braunlage zum vierten Mal der Braunlager Sommernachtstraum statt.

Von 18 bis 24 Uhr wird der Kurpark von Braunlage wieder in ein märchenhaftes Ambiente gehüllt. Hochkarätige Bands treten auf, spielen handgemachte Musik und erstklassige Walk Acts verzaubern das Publikum.

In diesem Jahr wird die seit über 30 Jahren bekannte Saragossa Band die Gäste im Handumdrehen in die Karibik entführen und zum Tanzen animieren.

Egal ob jung oder alt: Mit den Hits der Saragossa Band kam jeder schon in Berührung. Denn nach Big Bamboo ging ihre Karriere mit rasantem Tempo weiter: „Rasta Man“ oder „Za-Za-Zabadak“ machen heute wie damals jedes Fest zum Erlebnis! Mittanzen wird zum Muss, Mitsingen ist unvermeidbar und die Stimmung steigt! Damit ordentlich getanzt werden kann, wird es in diesem Jahr eine Tanzfläche am Ufer des Kurparksees geben.

Ein weiteres Highlight wird der Auftritt des Popduos „CORA“ sein. Bekannt sind die zwei charmanten Damen durch 80er Jahre Hits wie „Amsterdam“ und „In the Name of Love“. Abseits der Bühne unterhält die mobile Frauenband BrassAppeal das Publikum live durch ihre mitreißende musikalische Performance. Außerdem wird das Grand Cirque Leufflér im Park die Gäste mit niveauvollen artistischen Acts verzaubern.

Faszinierende Lichteffekte tauchen den Park in ein märchenhaftes Ambiente und eine kulinarische Meile rundet das hochwertige Angebot ab.  Bei Einbruch der Dunkelheit wird es eine einzigartige Lasershow an einer besonderen Wasserwand über dem Kurparksee geben.

Somit wird auch in diesem Jahr wieder in der einmaligen Atmosphäre des Kurparks und am Parkteich ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm geboten.

Ab sofort können Karten zum Vorverkaufspreis online auf www.braunlage.de, in den Tourist-Informationen Braunlage, Hohegeiß und St. Andreasberg sowie in den Geschäftsstellen der Goslarschen Zeitung gekauft werden. Der Vorverkaufspreis für Erwachsene beträgt 9 Euro, für Kinder von 6-15 Jahren 4 Euro.

Veranstalter ist die Braunlage Tourismus Marketing GmbH in Kooperation mit Studio D4 und dem Marketingbeirat.

Sternwarte Sankt Andreasberg

8. Sankt Andreasberger Teleskoptreffen

Sternenhimmel für alle Menschen!

Die Sternwarte St.Andreasberg lädt zum 8. STATT vom 24. bis 27. August 2017 herzlich ein.

Sie erleben einen der besten Sternenhimmel in Deutschland und können:

– mit Spezialteleskopen die Sonne beobachten
– die Andromeda-Galaxie mit bloßem Auge betrachten
– Mond, Saturn, Kugelsternhaufen und mehr sehen
– Interessante astronomische Vorträge hören
– In einem Workshop lernen, den Sternenhimmel zu fotografieren
– Alle Infos finden Sie auf:

www.sternwarte-sankt-andreasberg.de/statt

Die Sternwarte St. Andreasberg hat beste Bedingungen:
1. Sie hat einen der sechs besten und lichtgeschützten Standorte in Deutschland.
2. Das STATT direkt an der höchsten Sternwarte in Norddeutschland (700 m).
3. Gute technische Bedingungen: 5 Säulen mit diversen Anschlüssen (12 V und 220 V) und gängigen Montierungs-Adaptern.
4. Sterne für alle: wir sind auf dem Wege zur ersten vollständig barrierefreien Sternwarte in Deutschland und verfügen über die weltweit einmalige audio-taktile Himmelsscheibe.

Wir wünschen nun allen Besuchern und Teilnehmern klare Nächte und einen hervorragenden Blick auf viele Himmelsobjekte. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Ort: Sternwarte St. Andreasberg, am Internationalen Haus Sonnenberg (Anfahrt siehe hier); Clausthaler Str. 11. Die GPS Daten:  51°43’51“ N    10°31’28“ E

Die Parkplätze des Internationalen Haus Sonnenberg sind an manchen Tagen stark frequentiert. Bitte weichen Sie auf den 200m weiter südlich gelegenen Dreibroder Parkplatz aus.

Weitere Infos vom Veranstalter :
Utz Schmidtko
Sternwarte Sankt Andreasberg e.V. (1. Vorsitzender)
Kleinburgwedeler Str. 20 · D-30938 Burgwedel

auskunft@sternwarte-sankt-andreasberg.de

+49 (163) 6141896 · FN 05139-893221
www.sternwarte-sankt-andreasberg.de
www.facebook.com/SternwarteSanktAndreasberg

Fotokurs-Wanderwoche-Harz - Herbst 2017

Wanderwoche im Harz mit Fotokurs – Herbst 2017

Herbst, das die Jahreszeit der Farben.
Vom 09. bis 13.Oktober bietet Foto-Wandern.com daher im Harz eine Wanderwoche mit integrieren Fotokursen an. Die Touren führen zu einigen der schönsten Plätze im Harz, und Treffpunkt wird jeweils Braunlage sein.
Alle Infos zum Angebot gibt es auf https://www.foto-wandern.com/fotoreisen/, und Übernachtungen findet ihr natürlich bei uns :)

Fotokurs-Wanderwoche-Harz - Herbst 2017

Braunlager Sommernachtstraum 2017

4. Braunlager Sommernachtstraum

Am 26. August findet in Braunlage zum vierten Mal der Braunlager Sommernachtstraum statt.

Von 18:00 bis 24:00 Uhr wird der Kurpark von Braunlage wieder in ein märchenhaftes Ambiente gehüllt. Hochkarätige Bands treten auf, spielen handgemachte Musik und erstklassige Walk Acts verzaubern das Publikum.

In diesem Jahr wird die seit über 30 Jahren bekannte Saragossa Band die Gäste im Handumdrehen in die Karibik entführen und zum Tanzen animieren.

Egal ob jung oder alt: Mit den Hits der Saragossa Band kam jeder schon in Berührung. Denn nach Big Bamboo ging ihre Karriere mit rasantem Tempo weiter: „Rasta Man“ oder „Za-Za-Zabadak“ machen heute wie damals jedes Fest zum Erlebnis! Mittanzen wird zum Muss, Mitsingen ist unvermeidbar und die Stimmung steigt! Damit ordentlich getanzt werden kann, wird es in diesem Jahr eine Tanzfläche am Ufer des Kurparksees geben.

Saragossa-Band in Braunlage

Ein weiteres Highlight wird der Auftritt des Popduos „CORA“ sein. Bekannt sind die zwei charmanten Damen durch 80er Jahre Hits wie „Amsterdam“ und „In the Name of Love“. Abseits der Bühne unterhält die mobile Frauenband BrassAppeal das Publikum live durch ihre mitreißende musikalische Performance. Außerdem wird das Grand Cirque Leufflér im Park die Gäste mit niveauvollen artistischen Acts verzaubern.

Faszinierende Lichteffekte tauchen den Park in ein märchenhaftes Ambiente und eine kulinarische Meile rundet das hochwertige Angebot ab.

Somit wird auch in diesem Jahr wieder in der einmaligen Atmosphäre des Kurparks und am Parkteich ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm geboten.

Vorverkauf

Erwachsene 9 Euro (Abendkasse 14 Euro)
Kinder 6-15 Jahre 4 Euro (Abendkasse 7 Euro)

Online-Ticket hier kaufen

Tickets ab sofort zum Vorverkaufspreis in den Tourist-Informationen in Braunlage, Hohegeiß und Sankt Andreasberg erhältlich, und Übernachtungen gibt es bei uns : )

Braunlager Sommernachtstraum 2017

Quelle und weitere Infos: Braunlage.de

Sommerparty 2017 in Hohegeiß

Sommerparty im Waldschwimmbad Hohegeiß

Sommerparty 2017 in HohegeißAm 15.7.2017 findet in Hohegeiß die beliebte Sommerparty im Waldschwimmbad statt.

– Spiel & Spaß von 12.00-18.00 Uhr mit „Erlebnistage Harz“

– 12.00-24.00 Uhr Party mit DJ Bee

– Schwimmen ist bis 20.00 Uhr möglich

– ab 20.30 Uhr – 1000 Lichter am Wasser

Und das Beste ist: der Eintritt frei!!

Braunlager Almauftrieb 2017 © Braunlage Tourismus Marketing GmbH

Braunlager Almauftrieb am Sonntag, den 09.07.17

Am Sonntag, den 09.07.2017, feiert Braunlage zum ersten Mal einen eigenen Almauftrieb zum Wurmberg.

10:00 Uhr startet der Viehaustrieb von der „Verlobungswiese“ hinter der Talstation der Wurmbergseilbahn in Richtung Hexenritt. Alle Gäste sind herzlich eingeladen, die Kuhherde beim Aufmarsch zu begleiten!
Zunächst empfängt der Waldarbeiter-Instrumental-Musikverein aus Sankt Andreasberg alle Gäste musikalisch an der Talstation, die das Weidevieh während Ihres ca. einstündigen Aufmarsches zum Hexenritt begleiten möchten.
Nach Ankunft am Hexenritt startet das harztypische Programm um 11 Uhr mit einer niederländischen Bauernkapelle namens „Crescendo Buurse“ gefolgt vom Waldarbeiter-Instrumental-Musikverein aus Sankt Andreasberg, den Brauchtumsgruppen der Harzklub-Zweigvereine Hohegeiß und Braunlage und dem Sänger Frank Faber aus Braunlage.

RWB 971 – das Radio für Braunlage – mit DJ Andy führen durch das Programm und sorgen auch zwischendurch immer wieder für Partystimmung!

Für ausreichend Speis und Trank ist gesorgt und zahlreiche handwerkliche sowie kulinarische Stände präsentieren ihr regionales Angebot. Für die Kinder wird u.a. eine Hüpfburg und Ponyreiten geboten!
Die Braunlage Tourismus Marketing GmbH lädt herzlich zu einem tollen Erlebnistag am Wurmberg ein.

Seien Sie unser Übernachtunsggast, und buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung für dieses Sommerwochenende im Harz!
Wir freuen uns auf Sie!

Quelle und weitere Infos: Braunlage.de

Setzeisen Braunlage 2016

20. Deutsche Meisterschaft im Setzbügeleisen-Eisschießen

Setzeisen Braunlage 2016Das Setzbügeleisen-Eisschießen ist eine abgewandelte Form des Eisstockschießens. Statt mit einem Eisstock spielt man mit einem original Setzbügeleisen über eine 18,5 Meter lange Eisbahn. Farbige Holzkegel bringen mit jedem Treffer begehrte Punkte. Bereits seit 1986 wird dieser Freizeitspaß zu verschiedenen Anlässen durchgeführt und findet immer mehr Freunde.

 

Jeder interessierte Gast kann an der offenen Meisterschaft teilnehmen – am 02.April 2016 ist es im Eisstadion Braunlage wieder soweit.

Quelle und weitere Infos: Braunlage.de

Stieglitz NABU-Vogel des Jahres 2016_Peter Kuehn

Der Stieglitz – Vogel des Jahres 2016

NABU und BUND laden ein – Vortrag von Walter Wimmer in Goslar

Goslar – Der Stieglitz (Carduelis carduelis) gehört zu den buntesten und gleichzeitig beliebtesten Singvögeln in Europa. Kaum eine andere Art steht so für die Vielfalt und Farbenpracht unserer Landschaften. Doch die zunehmende Intensivierung der Landwirtschaft und die Bebauung von Brachflächen rauben dem Stieglitz die Nahrungs- und Lebensgrundlagen. Es wird enger für den farbenfrohen Distelfinken. Mit seiner Wahl zum Vogel des Jahres 2016 wollen NABU (Naturschutzbund Deutschland) und LBV (Landesbund für Vogelschutz) den fortschreitenden Strukturverlust in unserer Kulturlandschaft ins Blickfeld rücken: Der Stieglitz ist unser Botschafter für mehr Artenvielfalt und Farbe in Agrarräumen und Siedlungsbereichen.

Stieglitz NABU-Vogel des Jahres 2016_Peter Kuehn Stieglitz, Distelfink - Stieglitz - Vogel des Jahres 2016  Foto: NABU/F. Derer NABU_Stieglitz_1_Andreas_Hartl

Der Vortrag wird von Walter Wimmer, einem ausgewiesenen Experten des NABU, gehalten. Wimmer war jahrelang Leiter des Nationalparkhauses Sankt Andreasberg und ist jetzt Leiter der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Helmstedt.

Der Vortrag findet am Donnerstag, den 18. Februar 2016, um 19 Uhr im Verbändebüro NABU/BUND-Westharz, Petersilienstr. 23 in Goslar, statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

Quelle: PI BUND-Regionalverband Westharz

Braunlager Winterparty

Braunlager Winterparty am 13.02.16

Braunlage WinterpartyUnser Tipp für das kommende Wochenende in Braunlage – Das Herz im Harz :

Die Braunlager Winterparty in unserem Eisstadion Braunlage am 13.02.2016 von 18.00 – 23.00 Uhr.

Einlass ist ab 17.00 Uhr!
Eintritt: Frei!
Party von 18.00-23.00 Uhr mit Englishman Warren Green, Radio SAW DJ und Dancer.
Für viel Stimmung sorgt außerdem die Live Band Radio Nation.

Wer Lust hat, kann am ganzen Abend Schlittschuhlaufen.

FIS World Snow Day © Wurmberg-Seilbahn

FIS-WORLD-SNOW-DAY 2016 in Braunlage

Unser Tipp für das kommende Wochenende in Braunlage – Das Herz im Harz :

FIS-WORLD-SNOW-DAY 2016
Spiel und Spaß in Braunlage: Alle Kinder von 4 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen. Es wartet ein umfangreiches Angebot mit viel Spaß im Schnee. Begleitet wird die Veranstaltung von Skilehrkräften des NSV.
Wo: Wurmberg, Hexenritt Lifte, Parkplatz Hexenritt.

Am 17.01.2016 ab 9:30 Uhr
Der FIS World-Snow-Day am 17.01.2016 in Braunlage, Hexenritt-Lifte, ist eine alpine Schneesportkampagne des Niedersächsischen Skiverbandes (NSV) in Kooperation mit der Wurmbergseilbahn Braunlage GmbH und dem SC Bad Grund. Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren können an der Veranstaltung in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen.
Alle Infos gibt es unter:
http://www.wurmberg-seilbahn.de/neues.html

FIS World Snow Day © Wurmberg-Seilbahn